Kinder- und Jugendbehandlung

Angst vor dem Zahnarzt

‹ zurück

Zahnpflege von Anfang an

Sobald die ersten Milchzähne durchgebrochen sind, beginnt auch ihre Pflege. Nun sollten Sie, liebe Eltern, die Zähnchen mit einer kleinen, weichen Kinderzahnbürste und einem erbsengroßen Klecks fluoridhaltiger Kinderzahnpasta (500ppm) reinigen.
Ab dem zweiten Lebensjahr sollten Milchzähne zweimal täglich mit einer fluoridhaltigen Kinderzahnpasta geputzt werden. Bei Kleinkindern sollten die Eltern das Zähneputzen anleiten und kontrollieren sowie bis zum Schulalter die Zähne ihres Kindes nachputzen.


Der erste Termin mit Ihrem Kind

Die wichtigste Basis bei der Behandlung von Kindern ist Vertrauen. Das möchten wir, Ihre Zahnärztinnen in Würzburg, Ihnen und Ihren Kindern schenken!

Der erste Termin in unserer Zahnarztpraxis dient deshalb immer dem Vertrauensgewinn und dem Kennenlernen. Meist findet zunächst nur eine kurze Untersuchung zur Einschätzung des Behandlungsbedarfes und der Behandlungsbereitschaft unserer kleinen Patienten statt. Ihr Kind hat so die Möglichkeit sich alles in Ruhe anzuschauen und uns kennen zu lernen. Das nimmt ihm beim nächsten Mal die Angst!

Wir empfehlen Ihnen einen Besuch in unserer Zahnarztpraxis in Würzburg-Lengfeld schon ab dem ersten Lebensjahr. Dann können wir Sie ganz individuell unterstützen und Ihnen alle Fragen zu den Themen Schnuller, Flasche, Anwendung von Fluoriden, Zahnfehlstellungen und Ernährung beantworten. So können Probleme früher erkannt und vermieden werden.


Vertrauen und Einfühlungsvermögen

In unserer für Sie neu eingerichteten Zahnarztpraxis herrscht eine positive Atmosphäre, die für Kinder spielerisch und freundlich gestaltet ist. Wir haben eine hübsche Spielecke mit vielen tollen Sachen zum Entdecken. Mit der Behandlung von Kindern und Jugendlichen haben wir langjährige Erfahrung. Wir nehmen uns viel Zeit, erklären alle Behandlungsschritte detailiert und behandeln unsere kleinen Patienten einfühlsam und erfolgreich.


Putzschule für Ihr Kind

Wir bieten in unserer Zahnarztpraxis in Würzburg-Lengfeld jedes Jahr zwei Termine für „Putzschulen“ an. Hier lernen die Kleinen durch unsere geschulten Kinderprophylaxe-Helferinnen individuell, kompetent und liebevoll, wie sie selbstständig richtig Zähne putzen. Gegebenenfalls werden die Zähne gründlich gereinigt, intensiv fluoridiert und versiegelt. So gewöhnen sich unsere kleinen Patienten spielerisch an regelmäßige Vorsorge, die lebenslang ein wichtiger Baustein der Zahngesundheit ist. Damit Ihr Kind auch in Zukunft nur Freude am Zahnarztbesuch hat!

Ihr Beitrag

Wenn Sie mit Ihrem Kind ganz natürlich über die Themen Zähneputzen, Zahnhygiene und Zahnarztbesuche sprechen und ihm einen stress- und angstfreien Umgang damit vorleben, sind Sie Ihrem Kind ein gutes Vorbild und vermeiden schon im Voraus negative Gedanken zum Arztbesuch. Unserer Erfahrung nach haben Kinder die wenigsten Probleme, wenn Sie zu Hause wenig Aufhebens um den bevorstehenden Termin machen. Wir, Ihre Zahnärztinnen, leisten unseren Beitrag in der Praxis und behandeln Ihr Kind qualitativ hochwertig, mit viel Freude und Kompetenz!

In unserer Zahnarztpraxis in Würzburg-Lengfeld erleben Ihre Kinder eine professionelle und einfühlsame Behandlung! Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind!


‹ zurück
 

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
7:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr
und nach Vereinbarung.  


Termine & Beratung

Sie wünschen einen Termin?
Senden Sie uns einfach Ihre Terminanfrage:

1. Wunschtermin: 2. Wunschtermin:
         


Ihre Kontaktdaten:
Name: *
Telefon: *
E-Mail:
Behandlung: *
Bemerkung: *
 
  Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.
   


Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.